Sportangebote
 
Tag Cloud

Kunstturnen RTB am 05. Juni 2016

 

Nora Ebel berichtete von der Gerätturnliga der Frauen des RTB am 5. Juni 2016 in Köln-Rodenkirchen:

 

„Kaarster Spatzen“ nach zweitem Wettkampf in der Oberliga auf Rang 4

 

Beim zweiten Ligawettkampf der Saison 2016, startete das erste Turnteam der SG Kaarst (auch bekannt als Kaarster Spatzen) unter der Leitung von Trainerin Nora Ebel  (Foto rechts) und ihrer neuen Trainerkollegin Natascha Schlag (Foto links)  wieder in der Oberliga der Gerätturnliga der Frauen des RTB am 05.06.2016 in  Köln-Rodenkirchen.

 

 

von links:    (Hintere Reihe)

Paula Röhricht, Laura Peuker, Louisa Becker, Melina Wailersbacher, Sina

Bautze und Sophia Nicolin  (Photo Abteil. Kunstturnen)

vorne links: Natascha Schlag und Nora Ebel als Trainerinnen

 

 

Leider konnte Laura Peuker ( 2. von links) verletzungsbedingt nicht teilnehmen und ihre Teamkameradin  Sophia Nicolin (6. v.l.)  turnte wegen leichter Knieprobleme auch nur an zwei Geräten mit. Doch auch in der Ersatzbesetzung erkämpfte sich das Team einen guten 4. Tabellenplatz und kamen ihrem Ziel, dem Klassenerhalt 2016, ein wenig näher.

 

Das zweite Team der SG Kaarst, das 2015 in die 1. Landesliga aufgestiegen war, ist nach ihrem zweiten Wettkampf auf einem guten 6. Platz. Ein Ergebnis, welches ebenfalls  zum Erhalt der Klasse reichen würde.

 

Nun warten beide Teams auf den Endwettkampf am  01.10 und 02.10.2016 in Erkelenz und hoffen dort wieder gesund und motiviert zu starten. Auch um zu zeigen, dass sie nicht ohne Grund aufgestiegen sind.

 

 

 

Eingestellt am 06. Juni 2016  JB