Sportangebote
 
Tag Cloud

Kunstturnen Wettkampf am 04. Mai 2014

 

 

Nora Beine berichtete am 04. Mai 2014 über die erfolgreiche Teilnahme beim RTB Cup in Aachen:

 

 

von links: Louisa Becker, Lotta Plenge, Sina Bautze, Sophia Nicolin und Jil Fellenberg von links: Katharina Bagsik, Laura Peuker, Emma Küff, Nicola Leonhard, Liliane Mikliss, Marlene Thomas und Kyra Pudda,

Fotos: Fellenberg und Beine

 

 

 

Kaarster Turnerin qualifiziert sich für den Deutschland Cup

 

 

Zum ersten Mal waren die Kaarster Turnerinnen (auch bekannt als „Kaarster Spatzen“) unter der Leitung von Nora Beine und eine Nachwuchsturnerin (Katharina Bagsik) unter der Leitung von Nina Cadovius beim RTB Cup, der in diesem Jahr am Samstag den 03.05.2014 in Aachen stattfand, mit dabei.

 

An diesem Wettkampf treten alle Turnerinnen der KM3 und KM2 im Einzelwettkampf gegeneinander an.Im Leistungsbereich KM3 (mittelschwere Leistungsanforderungen) traten 7 Turnerinnen der SG Kaarst an, von denen es 5 unter die Top 10 des Rheinischen Turnerbundes schafften. Laura Peuker musste den Wettkampf leider verletzungsbedingt abbrechen. Liliane Mikliss wurde 8., Nicola Leonhard 7., Kyra Pudda 5. Marlene Thomas sicherte sich Bronze und Emma Küff wurde Erste.

 

Im Leistungsbereich der KM2 (schwere Leistungsanforderungen) gingen ebenfalls 5 Kaarster Turnerinnen an den Start. Die besten zwei Turnerinnen des RTB konnten sich für den Deutschland Cup am 7.6.2014 in Bayern qualifizieren.

 

Sina Bautze wurde 13., Sophia Nicolin 11., Jil Fellenberg und Katharina Groteer 7., Lotta Plenge 4. und Louisa Becker holte sich Silber und somit ihre Qualifizierung für die Teilnahme am Deutschlandcup, bei dem nur die besten KM Turnerinnen Deutschlands gegeneinander antreten.

 

 

 

Eingestellt am 06. Mai 2014  JB